Wir tun jetzt was

bex macht jeden Transport in der Baubranche CO₂-neutral. Wir liefern greif- und belastbare Ergebnisse und ermöglichen einen positiven Beitrag gegen den Klimawandel.

bex nachhaltigkeit

Wie können Unternehmen Verantwortung übernehmen?

Die Bau- und Logistikbranche in Deutschland stößt mehr Treibhausgase aus, als gesetzlich erlaubt ist. Sie trägt so zur Verfehlung der deutschen Klimaziele bei. Ökologische Nachhaltigkeit ist eine Herausforderung, der sich auch Unternehmen der Baubranche zukünftig stärker stellen müssen. Unternehmen, die einen positiven Beitrag gegen den Klimawandel erbringen möchten, benötigen dafür wirksame und einfach anwendbare Lösungen. Eine davon bieten wir.

Wir geben Unternehmen die Möglichkeit, konsequent und direkt zu handeln

CO₂-Kompensation, egal, wessen Fahrzeug auf die Baustelle fährt. Was der Klimawandel mit der Baubranche zu tun hat? Mehr lesen. 

bex nachhaltigkeit

bex Transporte

Bei jedem bex Transport wird der CO₂-Fußabdruck berechnet und pro Transport ausgeglichen.

bex nachhaltigkeit

Andere Transportdienstleister

Auch Transporte, die über dritte Dienstleister durchgeführt werden (z.B. Streckengeschäfte) werden auch über bex kompensiert.

bex nachhaltigkeit

Eigener Fuhrpark

Wir übernehmen Berechnung und Ausgleich des CO₂-Ausstoßes, der mit dem eigenen Fuhrpark durchgeführten Transporte.

UNSER ZEICHEN

Wenn es um die Berechnung des CO₂-Ausstoßes geht, agieren wir im Rahmen der DIN EN 16258 Norm. Für den Ausgleich der CO₂-Emissionen kooperieren wir mit starken Partnern. Mit unserem Klimastempel für klimaneutrale Baulogistik setzen wir ein Zeichen. Immer dann, wenn wir dazu beigetragen haben, die Baulogistik in Deutschland ein Stück klimaneutraler zu machen. 

Wie berechnen wir die CO₂-Emission?

Gemäß der Norm DIN EN 16258

Die Bescheinigung für klimaneutrale Transporte
Die Bescheinigung erhält jedes Unternehmen, das die CO₂-Emissionen von Transporten über bex ausgleichen lassen hat. Egal, ob bex Transporte, eigene Transporte oder Transporte von Dritten.

Wir berechnen die Emissionen mithilfe der Fahrzeugkategorie, der gefahrenen Distanz und dem Ladungsgewicht.

Wir beachten auch Leerfahrten gemäß DIN EN 16258 und erfassen diese in unseren Berechnungen.

Wir legen Wert auf Datenpflege und -qualität. Unsere Berechnungen sind verlässlich und konstant.  

2022

Start der Verantwortung bei bex

Wir besprechen Nachhaltigkeit und schaffen gemeinsam Bewusstsein. Wir definieren Ziele für das Team und unseren Service.

2023

CO₂-neutrale Transporte

Wir machen klimaneutrale Transporte für Unternehmen zugänglich und treten als starker Partner für den Wandel in der Baulogistik auf. Bei der Berechnung und dem Ausgleich von CO₂-Emissionen möchten wir gewissenhaft und wissenschaftlich vorgehen. Dabei unterstützt uns unser Klimapartner ClimatePartner. Wie viel wir bereits ausgeglichen haben und welche Klimaschutzprojekte wir unterstützen, kannst du unten nachlesen.

bis 2024

bex als klimaneutrales Unternehmen

Das bex Team arbeitet zu 100 % klimaneutral. Nachhaltigkeit und Klimaneutralität sind fest in unsere Unternehmenskultur verankert.

Du möchtest mehr zur klimaneutralen Logistik wissen? Dann kontaktiere unser Klima-Team

bex Kurier

Jetzt Termin vereinbaren

Du bist an bex interessiert?

Du bist bereits Kunde?

Du bist an bex interessiert?

Erfahre mehr zu bex und wie wir deine Baulogistik einfacher machen.

Du bist bereits bex Kunde?

Du möchtest mehr zu einem bestimmten Thema bei bex wissen?